Deepdive Audit Crawler

COOKIEBOX ANALYTICS

Matomo – die Google Analytics Alternative

einfach | akkurat | ohne Zustimmung

matomo-logo

Benutzeranalyse ohne Zustimmung: Matomo bietet Ihnen genaue Analysen der Gesamtperformance und des Nutzerverhaltens. Dabei gewährleistet Matomo (richtig konfiguriert) weitaus mehr Nutzerprivatsphäre als Google Analytics, da die Daten nicht automatisch mit Dritten geteilt bzw. direkt von Google genutzt werden.

Matomo Features & Vorteile

  • ICN-einfache-integration

    Einfach zu benutzen

    Navigieren Sie durch die benutzerfreundliche Oberfläche und gelangen Sie schneller an die von Ihnen benötigten Daten.

  • ICN_auswertung

    Erweiterte Einblicke

    Durch die umfassende Palette an Funktionen erhalten Sie genaue Einblicke und ein vollständiges Bild Ihrer Kunden.

  • ICN_genaue-daten

    100% genaue Daten

    Durch akkurate Daten treffen Sie wirkungsvolle Entscheidungen auf der Grundlage eines zu 100 % genauen Reportings.

  • ICN-dsgvo-konform

    Compliant

    Vermeiden Sie Geldstrafen, indem Sie eine Plattform nutzen, mit der Sie stets DSGVO konform bleiben.

  • ICN_opt-in

    Keine Datenbeschränkungen

    Arbeiten Sie mit unbegrenzter Anzahl von Websites, Benutzern und Segmenten: Matomo ist Open-Source

  • ICN_persoenliche-daten

    Persönliche Daten

    Verfolgen Sie sicher persönliche Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen. Diese Option steht bei Google Analytics nicht zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen zu Matomo?

Dann rufen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen bei Fragen zum DSGVO-konformen Setup oder zeigen Ihnen die Vorteile von Matomo anhand einer Live-Demo:

+49 251 932 112 60

Rufen Sie uns an
Google Analytics Alternative

DSGVO-konforme Nutzeranalyse

Entscheiden Sie sich für die ethische Alternative zu Google Analytics: Mit Matomo und der Cookiebox werden Sie keine Abstriche beim Thema Datenschutz machen und können Matomo sogar verwenden, ohne um Zustimmung bitten zu müssen.

Selbstverständlich können Sie Matomo auch parallel zu Google Analytics benutzen. Der Vorteil: Sie können die Ergebnisse beider Tools auswerten und vergleichen. Stimmt ein User der Benutzung von Google Analytics nicht zu, bleibt Ihnen immer noch die Analyse mit Matomo, da Sie hierfür (wenn von uns korrekt Integriert) kein Opt-in benötigen.

informationspflichten-artikel-13

Full Data Control

Mit Matomo bleiben Sie zu 100 % im Besitz Ihrer Daten und schützen so die Privatsphäre Ihrer Benutzer. Sie wissen stets, wo Ihre Daten gespeichert sind und was mit ihnen geschieht.

Matomo FAQ´s

Was genau ist Matomo

Matomo, früher bekannt als Piwik, ist eine Webanalysesoftware-Plattform. Sie bietet detaillierte Berichte über Ihre Website und ihre Besucher, einschließlich der von ihnen verwendeten Suchmaschinen und Schlüsselwörter, ihrer Sprache, der Seiten, die ihnen gefallen, der Dateien, die sie herunterladen und vieles mehr. Matomo ist eine Open-Source-Alternative zu Google Analytics. Matomo ist eine PHP-MySQL-Software, die Sie herunterladen und auf Ihrem eigenen Webserver installieren. Am Ende des 5-minütigen Installationsprozesses erhalten Sie einen JavaScript-Tag. Kopieren Sie diesen Tag einfach und fügen Sie ihn auf Websites ein, die Sie verfolgen möchten (oder verwenden Sie ein vorhandenes Plugin, um dies automatisch für Sie zu tun). Mithilfe der Cookiebox holen Sie das Beste aus Matomo heraus.

Wie unterscheidet sich Matomo von Google Analytics und anderen Webanalyse-Tools?

Matomo ist die führende Open-Source-Webanalysesoftware und wird auf mehr als einer Million Websites in 200 Ländern eingesetzt. Aber was sind die Vorteile von Matomo gegenüber dutzender anderer Webanalyse-Lösungen? Einer der Hauptvorteile von Matomo ist, dass Sie die Kontrolle über Ihre Daten behalten. Im Gegensatz zu Remote-gehosteten Diensten (wie Google Analytics, Webtrends oder Adobe Analytics) hosten Sie Matomo auf Ihrem eigenen Server, und die Daten werden in Ihrer Mysql-Datenbank nachverfolgt. Sie können über die Matomo-APIs einfach auf die Daten zugreifen. Matomo kann zur Messung Ihrer Websites, Ihrer mobilen Anwendungen, Ihrer Software-Anwendungen verwendet werden und kann auch auf Ihren Intranet-Portalen und Intranet-Websites eingesetzt werden.

Dazu schützt Matomo die Privatsphäre Ihrer Besucher mit erweiterten Datenschutzfunktionen. Wenn Sie Matomo für Web Analytics verwenden, wird das Verhalten Ihrer Besucher auf Ihrer/n Website(s) nicht an Werbeunternehmen weitergegeben.

Wie funktioniert Matomo?

Matomo muss auf einem Server mit PHP und MySQL installiert werden. Am Ende der 5-minütigen Installation gibt Ihnen Matomo einen Javascript-Tag, den Sie unten auf jeder Seite Ihrer Website einfügen. Matomo wird dann die Aktivität auf Ihrer Website innerhalb Ihrer Datenbank aufzeichnen. Matomo aggregiert diese Daten, um detaillierte Webanalyse-Berichte über Ihre Besucher, Seitenaufrufe, Referrer-Informationen, Suchmaschinen-Schlüsselwörter, E-Commerce, Kampagnen und vieles mehr zu erstellen. Neben dem Tracking über die Javascript-Datei können Sie auch Webserver-Zugriffsprotokolle in Matomo importieren oder die Tracking-API verwenden.

Wie stellt Matomo den Datenschutz meiner Analytics-Daten und den Datenschutz meiner Website-Besucher sicher?

Matomo ist die ideale DSGVO konforme Webanalysesoftware. Dank ihrer Free/Libre-Software-Natur und nützlichen Datenschutzeinstellungen, unterscheidet sie sich von anderen kommerziellen Tools wie Google Analytics.

Um die Privatsphäre Ihrer Besucher zu schützen, können Sie:

  1. automatisch die IPs Ihrer Website-Besucher anonymisieren,
  2. eine Analyse-Opt-out-Funktion auf Ihrer Website einfügen,
  3. alte Besucherprotokolle löschen,
  4. die Opt-in Einstellung des Users respektieren.

PS: Bei Matomo feiern wir jeden 28. Januar den Datenschutztag!

Wie verwende ich Matomo Analytics ohne Zustimmung oder Cookie-Banner

Als Teil der DSGVO ist es meist erforderlich, ein Cookie-Banner einzublenden. Dieses informiert die Benutzer über Cookies, oder erfragt die Zustimmung, bevor die Daten der Besucher verfolgt werden können. Die Lösung: Sie können Matomo Analytics ohne Einwilligung und ohne Cookie-Banner verwenden, indem Sie alle unten aufgeführten Schritte befolgen.

Um das Banner für die Zustimmung zu Analyse-Cookies zu vermeiden, aktivieren Sie die cookielose Analyse. Sie müssen außerdem den Benutzern auf einfache Weise die Möglichkeit zur Deaktivierung geben und Matomo in Ihrer Datenschutzrichtlinie erwähnen.

Warum ist eine Zustimmung zu Cookies nicht erforderlich?
  • Die Daten werden bei Matomo für keinen anderen Zweck als für Analysezwecke verwendet. Im Gegensatz zu Google Analytics, das sie für andere Zwecke verwendet und daher immer der Zustimmung bedarf.
  • Besucher werden im Vergleich zu Google Analytics nicht über verschiedene Websites verfolgt.
  • Die Fingerabdrücke ändern sich täglich für jeden Besucher, was bedeutet, dass kein Besucher über Tage hinweg innerhalb derselben Website verfolgt wird und keine Benutzerprofile erstellt werden können, wenn Cookies deaktiviert sind.
  • Um Ihre Besucher nicht um Zustimmung bitten zu müssen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie überhaupt keine persönlichen Daten verfolgen.
Kann ich Matomo und Google Analytics / Yahoo! Analytics / WebTrends usw. gleichzeitig verwenden?

Ja, Sie können eine beliebige Kombination von Analysediensten gleichzeitig auf Ihren Seiten verwenden.

Arbeitet Matomo auf stark frequentierten Websites und wie ist die Leistung bei Millionen von Seitenaufrufen pro Monat?

Matomo kann auf Millionen von Seitenaufrufen pro Monat und/oder auf Tausende von registrierten Websites skaliert werden. Wenn Sie ein paar hundert Besuche/Seitenaufrufe pro Tag haben, sollte Matomo "out of the box" gut funktionieren.

Termin für eine Matomo-Demo vereinbaren

Sie interessieren sich für Matomo, würden aber gerne noch mehr über Features, Vorteile und rechtskonforme Einrichtung erfahren? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem unserer Experten und lernen Sie Matomo besser kennen.

Cookiebox - Demo vereinbaren
matomo-logo